Das Ende des Laufstegs – Kriminalroman

Eine weisse Rose auf dem nackten Hinterteil einer jungen toten Frau, die im Wald bei Laufenburg aufgefunden wird, ist Ausgangspunkt der dramatischen, emotionalen, Geschichte. Wer ist die Tote, welche Bedeutung hat die weisse Rose, was hat die Frau in dieser abgelegenen Gegend gemacht, weshalb wurde sie umgebracht? Kriminalkommissarin Petra Neuhaus ermittelt in der scheinbar glanzvollen Welt der Fotomodelle, entdeckt jedoch schnell, dass vieles nur Schall und Rauch ist. Was sie selbst nicht ahnen kann ist, dass dieser mysteriöse Fall sie bis in ihre Jugendzeit zurückführen wird. In jene dunkle Zeit, als ihre Schwester auf tragische Art und Weise ums Leben kam.

Preis: CHF 23.–

Bestellung 

Herzlichen Dank an die Stiftung pro Fricktal für die finanzielle Unterstützung des Buches „Das Ende des Laufstegs“

 

 

 

Abenteuer in Calgary – Jugendkrimi

Abergläubisch ist Benny auf keinen Fall. Doch ausgerechnet am 13. Juli beginnt sein allergrösstes Abenteuer, das ihn beinahe bis in die kanadische Millionenstadt Calgary führt, würde er nicht im letzten Moment eine wichtige Entdeckung machen. Benny kommt hinter die Machenschaften einer berüchtigten Drogenbande, die Raffaello, einen Jungen aus dem Nachbardorf, entführt. Gelingt es Benny und seinem Freund Florian, Raffaello aus den Händen der Verbrecher zu befreien?

Preis: CHF 10.–

Bestellung

 

 

 

 

Entspannen, Konzentrieren, Darstellen

Ein Buch mit vielen spielerischen Tipps (nicht nur) für das Amateurtheater. In diesem Buch sind unter anderem folgende Kapitel zu finden: Bewegungs- und Körperübungen, Probenplan, Grundsätze zur Darstellung, Marketing-Tipps, Aus- und Weiterbildung… Das Buch umfasst 140 Seiten und beinhaltet 20 Abbildungen.

Preis: CHF 21.–

Bestellung

 

 

 

Weitere Bücher, an denen ich als Autor mitwirkte:

„Ly-La-Lyrik“, Edition 1996 – Frieling-Verlag, D-Berlin

„Lyrikschublade 98“ – Nimrod-Verlag, Zürich

„1000 Sprüche, Gägs und Pointen“ – Breuninger-Verlag, Aarau

„Hochzyt (Mir fiired Hochzyt)“ – Breuninger-Verlag, Aarau